• Kauf auf Rechnung
  • 4 Wochen Widerrufsrecht
  • kostenlose Retouren

Einhänge-Kartuschenfilteranlage 1.700 l/h für Aufstellpools Einhänge-Kartuschenfilteranlage 1.700 l/h für Aufstellpools
  55,00 €  
Zum Produkt
Kartuschenfilteranlage ECO 604G Kartuschenfilteranlage ECO 604G
  62,50 €  
Zum Produkt
Kartuschenfilteranlage ECO 638G Kartuschenfilteranlage ECO 638G
  85,00 €  
Zum Produkt
Einhänge-Kartuschenfilteranlage für Stahlmantelbecken 2,0 m³/h Einhänge-Kartuschenfilteranlage für Stahlmantelbecken 2,0 m³/h
  119,00 €  
Zum Produkt
Einhänge-Kartuschenfilteranlage für Stahlmantelbecken 4,0 m³/h Einhänge-Kartuschenfilteranlage für Stahlmantelbecken 4,0 m³/h
  129,00 €  
Zum Produkt
SI 2000 - Einhängefilter für Stahlwandbecken 2,0m³/h - 40W SI 2000 - Einhängefilter für Stahlwandbecken 2,0m³/h - 40W
  149,90 €  
Zum Produkt
SI 2000 - Einhängefilter für aufblasbare Becken 2,0m³/h - 40W SI 2000 - Einhängefilter für aufblasbare Becken 2,0m³/h - 40W
  149,90 €  
Zum Produkt
Kartuschenfilteranlage OPTIMO 636G Kartuschenfilteranlage OPTIMO 636G
  159,90 €  
Zum Produkt
SI 4000 - Einhängefilter für Stahlwandbecken 3,6m³/h - 70W SI 4000 - Einhängefilter für Stahlwandbecken 3,6m³/h - 70W
  159,90 €  
Zum Produkt
Einhängefilter SK 2 - verklebt Einhängefilter SK 2 - verklebt
  169,00 €  
Zum Produkt
SI 4000 - Einhängefilter für aufblasbare Becken 3,6m³/h - 70W SI 4000 - Einhängefilter für aufblasbare Becken 3,6m³/h - 70W
  169,90 €  
Zum Produkt

Kartuschenfilteranlage – kompaktes System für Ihren Pool

Befindet man sich in der glücklichen Lage, einen Swimmingpool sein Eigen zu nennen, darf eine den individuellen Gegebenheiten angemessene Filtertechnik nicht fehlen. Wird die Filteranlage entsprechend der gegebenen Rahmenbedingungen ausgewählt, können dauerhaft Kosten gespart werden, etwa für den Chemikalienverbrauch bei der chemischen Aufbereitung des Wassers. Die Investition in eine gute Filteranlage zahlt sich also schnell aus.

Zur Wasserfilterung in öffentlichen und größeren Schwimmbädern werden meist Sandfilteranlagen verwendet, die das Wasser mithilfe von Quarzsand reinigen. Für private und kleinere Schwimmbäder eignet sich hingegen eine einhängefertige Kartuschenfilteranlage besonders gut. Sie hält durch eine ständige Umwälzung und Filterung das Schwimmbadwasser sauber und klar. Die kleinen, kompakten Filteranlagen sind so konstruiert, dass sie einfach über den Beckenrand gehängt werden können. Auf pool-chlor-shop.de finden Sie eine passende Kartuschenfilteranlage für Ihren Swimmingpool – egal, ob es sich dabei um ein Stahlwandbecken oder ein aufblasbares Schwimmbecken handelt.

Funktionsweise einer Kartuschenfilteranlage

Die Funktionsweise ist relativ einfach: Über den an der Wasseroberfläche befindlichen Skimmer wird das Schwimmbadwasser angesaugt. Das verunreinigte Wasser wird durch den Kartuschenfilter gedrückt und dabei gereinigt. Über ein Rückflussrohr an der Filteranlage fließt das saubere Wasser zurück in den Swimmingpool. Da bei einer Einhänge-Kartuschenfilteranlage bereits alle Einzelteile fertig montiert sind, muss lediglich die Pumpe an die Stromversorgung angeschlossen werden.

Der Reinigungseffekt einer Kartuschenfilteranlage beruht, wie der Name bereits vermuten lässt, auf Kartuschen aus feinporigem Kunststoffvlies. Basierend auf einer sternförmigen Faltung entsteht eine relativ große Oberfläche, über die Schmutzpartikel aus dem Beckenwasser filtriert werden. Um einer Filterverkeimung rechtzeitig entgegenzuwirken, müssen die Filterelemente je nach Kartuschensystem in regelmäßigen Zeitabständen gewechselt oder durch intensives Waschen gereinigt werden.

Kartuschenfilteranlage in der richtigen Größe auswählen

Die Größe der Kartuschenfilteranlage sollte dem Beckenvolumen angepasst werden. Anlagen mit einer Förderleistung von zwei Kubikmetern pro Stunde eignen sich für kleine Rundbecken. Bei größeren Swimmingpools ist es empfehlenswert, Filteranlagen mit einer höheren Förderleistung zu wählen. Im Pool-Chlor-Shop bieten wir Ihnen Kartuschenfilteranlagen unterschiedlicher Förderleistungen an:

  • 2 m3/h
  • 3,6 m3/h
  • 5,7 m3/h

Bitte beachten Sie: Egal wie gut die Aufbereitung des Schwimmbadwassers über die Kartuschenfilteranlage ist, eine Anreicherung von gelösten Salzen, wie z. B. Chloriden und Nitraten, kann nicht verhindert werden. Nur durch den regelmäßigen Wasseraustausch kann eine solche Anreicherung vollständig umgegangen werden. Vor allem bei Warmwasserbecken sollten nicht nur die Verdunstungsverluste, sondern auch ein bestimmter Anteil des Wassers regelmäßig ersetzt werden. Bei privaten Schwimmbecken ist eine Frischwasserzugabe von mindestens drei Prozent, besser jedoch fünf Prozent des Inhalts pro Woche zu empfehlen.

Befindet man sich in der glücklichen Lage, einen Swimmingpool sein Eigen zu nennen, darf eine den individuellen Gegebenheiten angemessene Filtertechnik nicht fehlen. Wird die Filteranlage... mehr erfahren »
Fenster schließen
Kartuschenfilteranlage – kompaktes System für Ihren Pool

Befindet man sich in der glücklichen Lage, einen Swimmingpool sein Eigen zu nennen, darf eine den individuellen Gegebenheiten angemessene Filtertechnik nicht fehlen. Wird die Filteranlage entsprechend der gegebenen Rahmenbedingungen ausgewählt, können dauerhaft Kosten gespart werden, etwa für den Chemikalienverbrauch bei der chemischen Aufbereitung des Wassers. Die Investition in eine gute Filteranlage zahlt sich also schnell aus.

Zur Wasserfilterung in öffentlichen und größeren Schwimmbädern werden meist Sandfilteranlagen verwendet, die das Wasser mithilfe von Quarzsand reinigen. Für private und kleinere Schwimmbäder eignet sich hingegen eine einhängefertige Kartuschenfilteranlage besonders gut. Sie hält durch eine ständige Umwälzung und Filterung das Schwimmbadwasser sauber und klar. Die kleinen, kompakten Filteranlagen sind so konstruiert, dass sie einfach über den Beckenrand gehängt werden können. Auf pool-chlor-shop.de finden Sie eine passende Kartuschenfilteranlage für Ihren Swimmingpool – egal, ob es sich dabei um ein Stahlwandbecken oder ein aufblasbares Schwimmbecken handelt.

Funktionsweise einer Kartuschenfilteranlage

Die Funktionsweise ist relativ einfach: Über den an der Wasseroberfläche befindlichen Skimmer wird das Schwimmbadwasser angesaugt. Das verunreinigte Wasser wird durch den Kartuschenfilter gedrückt und dabei gereinigt. Über ein Rückflussrohr an der Filteranlage fließt das saubere Wasser zurück in den Swimmingpool. Da bei einer Einhänge-Kartuschenfilteranlage bereits alle Einzelteile fertig montiert sind, muss lediglich die Pumpe an die Stromversorgung angeschlossen werden.

Der Reinigungseffekt einer Kartuschenfilteranlage beruht, wie der Name bereits vermuten lässt, auf Kartuschen aus feinporigem Kunststoffvlies. Basierend auf einer sternförmigen Faltung entsteht eine relativ große Oberfläche, über die Schmutzpartikel aus dem Beckenwasser filtriert werden. Um einer Filterverkeimung rechtzeitig entgegenzuwirken, müssen die Filterelemente je nach Kartuschensystem in regelmäßigen Zeitabständen gewechselt oder durch intensives Waschen gereinigt werden.

Kartuschenfilteranlage in der richtigen Größe auswählen

Die Größe der Kartuschenfilteranlage sollte dem Beckenvolumen angepasst werden. Anlagen mit einer Förderleistung von zwei Kubikmetern pro Stunde eignen sich für kleine Rundbecken. Bei größeren Swimmingpools ist es empfehlenswert, Filteranlagen mit einer höheren Förderleistung zu wählen. Im Pool-Chlor-Shop bieten wir Ihnen Kartuschenfilteranlagen unterschiedlicher Förderleistungen an:

  • 2 m3/h
  • 3,6 m3/h
  • 5,7 m3/h

Bitte beachten Sie: Egal wie gut die Aufbereitung des Schwimmbadwassers über die Kartuschenfilteranlage ist, eine Anreicherung von gelösten Salzen, wie z. B. Chloriden und Nitraten, kann nicht verhindert werden. Nur durch den regelmäßigen Wasseraustausch kann eine solche Anreicherung vollständig umgegangen werden. Vor allem bei Warmwasserbecken sollten nicht nur die Verdunstungsverluste, sondern auch ein bestimmter Anteil des Wassers regelmäßig ersetzt werden. Bei privaten Schwimmbecken ist eine Frischwasserzugabe von mindestens drei Prozent, besser jedoch fünf Prozent des Inhalts pro Woche zu empfehlen.

Zuletzt angesehen