• Kauf auf Rechnung
  • 4 Wochen Widerrufsrecht
  • kostenlose Retouren

LED Poolbeleuchtung mit Fernbedienung LED Poolbeleuchtung mit Fernbedienung
  29,90 €  
Zum Produkt
INTEX LED-Poolbeleuchtung INTEX LED-Poolbeleuchtung
  79,90 €  
Zum Produkt
LED-Poolbeleuchtung für Aufstellpools LED-Poolbeleuchtung für Aufstellpools
  89,90 €  
Zum Produkt
LED Jet-light, Farbe weiß mit integrierter Einlaufdüse LED Jet-light, Farbe weiß mit integrierter Einlaufdüse
  119,00 €  
Zum Produkt
LED-Scheinwerfer 36 LED - 7,2W für Aufstellbecken LED-Scheinwerfer 36 LED - 7,2W für Aufstellbecken
  189,00 €  
Zum Produkt
LED Unterwasserscheinwerfer Weisse 252 LED Birne 18W LED Unterwasserscheinwerfer Weisse 252 LED Birne 18W
  199,00 €  
Zum Produkt
LED-Flachscheinwerfer 270 LED - 15W - Farbe weiss LED-Flachscheinwerfer 270 LED - 15W - Farbe weiss
  199,90 €  
Zum Produkt
LED Unterwasserscheinwerfer Multicolour 252 LED Birne 18W LED Unterwasserscheinwerfer Multicolour 252 LED Birne 18W
  209,00 €  
Zum Produkt
LED-Flachscheinwerfer 270 LED - 15W - RGB Farblicht LED-Flachscheinwerfer 270 LED - 15W - RGB Farblicht
  239,90 €  
Zum Produkt
LED-Flachscheinwerfer 270 LED - 24,2W - Farbe weiss LED-Flachscheinwerfer 270 LED - 24,2W - Farbe weiss
  249,00 €  
Zum Produkt
LED Unterwasserscheinwerfer Weisse 324 LED Birne 35W LED Unterwasserscheinwerfer Weisse 324 LED Birne 35W
  299,00 €  
Zum Produkt
LED Unterwasserscheinwerfer Multicolour 324 LED Birne 35W LED Unterwasserscheinwerfer Multicolour 324 LED Birne 35W
  299,00 €  
Zum Produkt
LED Unterwasserscheinwerfer Weisse 324 LED Birne 50W LED Unterwasserscheinwerfer Weisse 324 LED Birne 50W
  329,00 €  
Zum Produkt
LED Unterwasserscheinwerfer Multicolour 324 LED Birne 50W LED Unterwasserscheinwerfer Multicolour 324 LED Birne 50W
  329,00 €  
Zum Produkt

LED Unterwasserscheinwerfer für Ihren Swimmingpool

Licht bedeutet Leben. Entsprechend deutlich ist die Wahrnehmung der Lichtwärme für uns Menschen. Während kaltes Licht für Unruhe sorgt, wirkt eine positive Lichtwärme angenehm und entspannend. Damit ist die Unterwasserbeleuchtung für einen Pool ein wichtiges Instrument, die ohnehin schon besondere Atmosphäre noch besser wirken zu lassen. Einen Pool kaufen wird damit zum neuen Erlebnis. Eine moderne Beleuchtungsanlage mit Unterwasser-LED-Scheinwerfern ist wie geschaffen dafür, bietet aber noch weitere Vorteile.

LED-Unterwasserscheinwerfer - die Zukunft der Unterwasser-Poolbeleuchtung hat begonnen

DerLED-Unterwasserscheinwerfer gehört die Zukunft. Die Vorteile, die LED-Technologie inzwischen bietet, sind spektakulär:

- geringerer Stromverbrauch
- längere Leuchtdauer
- geringerer Materialaufwand (Leitungsquerschnitt)
- kaum Wärmeentwicklung wie bei Halogen-Scheinwerfern üblich
- Betriebszeiten von bis zu 100.000 Stunden
- enormes Individualisierungspotenzial

Lichtwärme und Lichtfarben bei LED-Leuchtmitteln für Ihren Pool

Die LED-Technologie ist extrem fortgeschritten. Noch vor wenigen Jahren dominierte aufgrund des Entwicklungsstands kaltes Licht. Doch diese Zeiten sind längst Vergangenheit. Heute können Sie die Strahlung und Lichtwärme von LED-Leuchtmitteln perfekt auf Ihre Bedürfnisse abstimmen. Damit aber nicht genug. Sogenannte RGB-LED-Unterwasserscheinwerfer können Sie noch vielfältiger einsetzen. So können Sie dem Wasser je nach gewünschter Einstellung einen speziellen Rot-, Grün- oder Blauschimmer verleihen, aber auch einen buchstäblichen Regenbogeneffekt einstellen.

Die etwas höheren Anschaffungskosten von LED-Unterwasserscheinwerfern für den Swimmingpool egalisieren sich teilweise noch während des Kaufs. Während Sie bei herkömmlichen PAR 56 Halogen-Unterwasserscheinwerfern für eine sichere und ungefährliche Leistungsaufnahme von 300W einen entsprechenden Leitungsquerschnitt bei der Zuleitung berücksichtigen müssen, kommen für den Pool-Unterwasser-LED-Scheinwerfer auch geringere Kabelquerschnitte infrage. Denn die benötigte Leistung eines LED-Unterwasserscheinwerfers, der sich mit dem Halogen-Poolscheinwerfer vergleichen lässt, beginnt bei gerade 3W.

Deutlich reduzierte Energiekosten mit LED-Unterwasser-Poolscheinwerfern

Neben dem geringeren Leitungsquerschnitt werden also auch Ihre Stromkosten deutlich reduziert. Außerdem, und dieser Faktor ist gerade gegenüber den Halogen-Unterwasserscheinwerfern nicht zu vernachlässigen, besteht nur eine geringe und nahezu zu vernachlässigende Wärmeentwicklung. Halogen-Leuchtmittel dagegen sind dermaßen empfindlich, dass sie nur eingeschaltet werden dürfen, wenn sie vollständig unter Wasser sind. Nur so erhalten sie ausreichend Kühlung. Ein letzter, nicht zu unterschätzender Vorzug der LED-Unterwasser-Poolscheinwerfer ist die Lebensdauer. 

Hochwertige LED-Pool-Unterwasserleuchtmittel, wie wir Sie Ihnen ausschließlich bieten, besitzen eine Lebensdauer von rund 3.000 Betriebsstunden und mehr. Auch das regelmäßige Ein- und Ausschalten der Beleuchtung verkürzt die Lebensdauer von LED-Unterwasser-Scheinwerfern nicht. Im Vergleich liegt die Lebensdauer eines PAR-56-Halogen-Poolscheinwerfers bei 600 bis 1.000 Betriebsstunden - auch abhängig von der Häufigkeit des Ein- und Ausschaltens.

Ausgedrückt in Tagen wären das 41 Tage Leuchtdauer rund um die Uhr oder 125 Tage bei acht Stunden Leuchtzeit täglich und 1.000 möglichen Betriebsstunden. Der LED-Pool-Scheinwerfer kommt dagegen auf mehr Tage - Winter und andere Betriebsausfälle nicht berücksichtigt. Die Einsparungskosten von LED-Scheinwerfern und der erheblich verringerte Wartungsaufwand sind beachtlich.

Einbau-Optionen für RGB und LED Unterwasserscheinwerfer

Was die Befestigungstechnik betrifft, gelten dieselben Voraussetzungen wie bei Halogen-Unterwasserscheinwerfern. Die LED-Unterwasserscheinwerfer können wie andere Unterwasser-Poolscheinwerfer verbaut werden:

- Nischeneinbau
- Befestigung durch anflanschen oder einhängen
- Festkleben an der Poolwand

Sie können Halogenscheinwerfer sogar durch LED-Leuchtmittel ersetzen, ohne Leitungen, Anschlüsse oder den Trafo auswechseln zu müssen. Dabei handelt es sich um LED-PAR-56-Auswechselsätze. Darüber hinaus bieten Ihnen LED-Unterwasserscheinwerfer für Ihr Schwimmbecken noch andere Vorzüge wie die Bedienung über eine Fernbedienung oder des bereits erwähnten RGB-Farbspiel (multicolor).

Licht bedeutet Leben. Entsprechend deutlich ist die Wahrnehmung der Lichtwärme für uns Menschen. Während kaltes Licht für Unruhe sorgt, wirkt eine positive Lichtwärme angenehm und entspannend.... mehr erfahren »
Fenster schließen
LED Unterwasserscheinwerfer für Ihren Swimmingpool

Licht bedeutet Leben. Entsprechend deutlich ist die Wahrnehmung der Lichtwärme für uns Menschen. Während kaltes Licht für Unruhe sorgt, wirkt eine positive Lichtwärme angenehm und entspannend. Damit ist die Unterwasserbeleuchtung für einen Pool ein wichtiges Instrument, die ohnehin schon besondere Atmosphäre noch besser wirken zu lassen. Einen Pool kaufen wird damit zum neuen Erlebnis. Eine moderne Beleuchtungsanlage mit Unterwasser-LED-Scheinwerfern ist wie geschaffen dafür, bietet aber noch weitere Vorteile.

LED-Unterwasserscheinwerfer - die Zukunft der Unterwasser-Poolbeleuchtung hat begonnen

DerLED-Unterwasserscheinwerfer gehört die Zukunft. Die Vorteile, die LED-Technologie inzwischen bietet, sind spektakulär:

- geringerer Stromverbrauch
- längere Leuchtdauer
- geringerer Materialaufwand (Leitungsquerschnitt)
- kaum Wärmeentwicklung wie bei Halogen-Scheinwerfern üblich
- Betriebszeiten von bis zu 100.000 Stunden
- enormes Individualisierungspotenzial

Lichtwärme und Lichtfarben bei LED-Leuchtmitteln für Ihren Pool

Die LED-Technologie ist extrem fortgeschritten. Noch vor wenigen Jahren dominierte aufgrund des Entwicklungsstands kaltes Licht. Doch diese Zeiten sind längst Vergangenheit. Heute können Sie die Strahlung und Lichtwärme von LED-Leuchtmitteln perfekt auf Ihre Bedürfnisse abstimmen. Damit aber nicht genug. Sogenannte RGB-LED-Unterwasserscheinwerfer können Sie noch vielfältiger einsetzen. So können Sie dem Wasser je nach gewünschter Einstellung einen speziellen Rot-, Grün- oder Blauschimmer verleihen, aber auch einen buchstäblichen Regenbogeneffekt einstellen.

Die etwas höheren Anschaffungskosten von LED-Unterwasserscheinwerfern für den Swimmingpool egalisieren sich teilweise noch während des Kaufs. Während Sie bei herkömmlichen PAR 56 Halogen-Unterwasserscheinwerfern für eine sichere und ungefährliche Leistungsaufnahme von 300W einen entsprechenden Leitungsquerschnitt bei der Zuleitung berücksichtigen müssen, kommen für den Pool-Unterwasser-LED-Scheinwerfer auch geringere Kabelquerschnitte infrage. Denn die benötigte Leistung eines LED-Unterwasserscheinwerfers, der sich mit dem Halogen-Poolscheinwerfer vergleichen lässt, beginnt bei gerade 3W.

Deutlich reduzierte Energiekosten mit LED-Unterwasser-Poolscheinwerfern

Neben dem geringeren Leitungsquerschnitt werden also auch Ihre Stromkosten deutlich reduziert. Außerdem, und dieser Faktor ist gerade gegenüber den Halogen-Unterwasserscheinwerfern nicht zu vernachlässigen, besteht nur eine geringe und nahezu zu vernachlässigende Wärmeentwicklung. Halogen-Leuchtmittel dagegen sind dermaßen empfindlich, dass sie nur eingeschaltet werden dürfen, wenn sie vollständig unter Wasser sind. Nur so erhalten sie ausreichend Kühlung. Ein letzter, nicht zu unterschätzender Vorzug der LED-Unterwasser-Poolscheinwerfer ist die Lebensdauer. 

Hochwertige LED-Pool-Unterwasserleuchtmittel, wie wir Sie Ihnen ausschließlich bieten, besitzen eine Lebensdauer von rund 3.000 Betriebsstunden und mehr. Auch das regelmäßige Ein- und Ausschalten der Beleuchtung verkürzt die Lebensdauer von LED-Unterwasser-Scheinwerfern nicht. Im Vergleich liegt die Lebensdauer eines PAR-56-Halogen-Poolscheinwerfers bei 600 bis 1.000 Betriebsstunden - auch abhängig von der Häufigkeit des Ein- und Ausschaltens.

Ausgedrückt in Tagen wären das 41 Tage Leuchtdauer rund um die Uhr oder 125 Tage bei acht Stunden Leuchtzeit täglich und 1.000 möglichen Betriebsstunden. Der LED-Pool-Scheinwerfer kommt dagegen auf mehr Tage - Winter und andere Betriebsausfälle nicht berücksichtigt. Die Einsparungskosten von LED-Scheinwerfern und der erheblich verringerte Wartungsaufwand sind beachtlich.

Einbau-Optionen für RGB und LED Unterwasserscheinwerfer

Was die Befestigungstechnik betrifft, gelten dieselben Voraussetzungen wie bei Halogen-Unterwasserscheinwerfern. Die LED-Unterwasserscheinwerfer können wie andere Unterwasser-Poolscheinwerfer verbaut werden:

- Nischeneinbau
- Befestigung durch anflanschen oder einhängen
- Festkleben an der Poolwand

Sie können Halogenscheinwerfer sogar durch LED-Leuchtmittel ersetzen, ohne Leitungen, Anschlüsse oder den Trafo auswechseln zu müssen. Dabei handelt es sich um LED-PAR-56-Auswechselsätze. Darüber hinaus bieten Ihnen LED-Unterwasserscheinwerfer für Ihr Schwimmbecken noch andere Vorzüge wie die Bedienung über eine Fernbedienung oder des bereits erwähnten RGB-Farbspiel (multicolor).

Zuletzt angesehen